Yogaseminar in Österreich

03. – 07.08.2024

Mit Carolin und Christian

Hast Du das Bedürfnis nach einem grundlegenden Auftanken, nach einer Pause von den Alltagsaufgaben, nach einem Ortswechsel? Nach einem Ort, an dem Du Entspannung und Einkehr findest. Einem Ort, an dem Du eine bewusste Zeit mit dir verbringen kannst, ohne dich viel um das „was“ und „wie“ kümmern zu müssen. Einem Ort, an dem sich Stille und Rückzug vereinen mit leichtem und ungezwungenem Beisammensein mit Gleichgesinnten?

Wir laden Dich von Herzen ein, uns an so einen Ort zu begleiten: Zu den Yoga Sommertagen auf dem Schleglberghof.

Yoga

Jeden Tag beginnen wir mit einer Morgenmeditation. Jeweils vor- und nachmittags kannst Du die Yogastunde und täglich eine Tiefenentspannung genießen. Darüberhinaus tauchen wir in kleinen Vorträgen in die Yoga-Weisheitstexte ein, die viel spannender sind, als man sich vorstellen kann.  All das führt in ein nachhaltiges Loslassen und in ein Erleben innerer Freude ohne Grund.
Die Yogastunden sind einfach und verständlich gestaltet und für jeden – auch ohne Vorkenntnisse – offen. So sind auch Partner, Freunde oder größere Kinder herzlich Willkommen.

Zeit

Es bleibt genügend Zeit um die sommerlichen Nachmittage im herrlichen Garten bei einem Kaffee, beim Schwimmen im Naturschwimmteich oder auf Spaziergängen oder Wanderungen in die hügelige Umgebung zu genießen. Ein sehr ansprechender Saunabereich lädt am Abend zum Schwitzen ein.

Massagen

Mein geliebter Mann, Christian Lorenz, ganzheitlicher Massagepraktiker und Körpertherapeut, begleitet uns in diesen Tagen und wird euch mit sanfter und heilsamer Berührung verwöhnen. Sein Angebot reicht von der Fußreflexzonenmassage über die Teil- und Ganzkörpermassage bis hin zur Yoga Atem Massage. Wenn du dir diese heilsame Art der Berührung gönnen möchtest, vereinbare vorab oder kurzfristig vor Ort einen Termin! (www.loma-massagen.de)

Tagesablauf

Mittwoch
18.30 Beginn mit dem Abendessen
19.45 Begrüßung und Tiefenentspannung
Do bis Sa
7.30 Morgenmeditation (still oder dynamisch) oder Morgenyoga auf der Plattform am Weiher
8.30 Frühstück
10.00 Vortrag über die Yogaweisheit und Yogapraxis
12.30 Mittagessen
17.00 Sanfte Yogapraxis und Yoga Nidra Tiefenentspannung
18.30

Abendessen

Massagezeiten: nachmittags und abends

Sonntag
07.30 Morgenmeditation
8.30 Frühstück
10.00 Vortrag und Yogapraxis
12.30 Mittagessen und Abschied

Der Seminarhof Schleglberg – fernab vom Trubel!

Den Schleglberghof entdeckte ich vor einigen Jahren, als ich dort zu einer Fortbildung anreiste. Schon nach wenigen Minuten hatte ich das Gefühl, „angekommen“ zu sein – so eine Ruhe, so eine Herzlichkeit!

In diesem Haus, das altes Flair mit modernem Komfort vereint, kannst du dich wirklich wohlfühlen, auch mal zurückziehen, neue Impulse finden, Lebensfreude tanken und die Natur genießen.

Wir werden ganztägig mit drei reichhaltigen, leckeren Mahlzeiten versorgt. Viele der verwendeten Produkte stammen aus dem eigenen Anbau oder kommen aus der Region. Die Küche geht gerne auf spezielle Wünsche wie vegane Ernährung oder Unverträglichkeiten ein.

Ein Wellnessbereich mit mehreren Saunen bietet den Gästen Erholung und genußvolle Stunden. Ein Naturschwimmteich mit Sonnenplattform rundet das Angebot des Wohlfühlens und das Ankommen bei sich selbst ab.

Der Hof liegt in Oberösterreich gut erreichbar über die Autobahn Passau-Linz. Auch die Anreise per Bahn mit Abholung vom Bahnhof ist möglich. Weitere Infos und viele bildhafte Eindrücke findest du unter: www.seminarhof-schleglberg.at