Carolin Flinker - Yogaschule Freising

Yoga in Corona- Zeiten

Bei uns ist das möglich – ganz in „live“.

Seit 16. Juni finden bei uns wieder Präsenzkurse statt. Wir sind sehr froh darüber, daß unsere Räumlichkeiten es ermöglichen, Sie weiterhin persönlich zu begleiten. Wir sorgen dafür, daß Sie und alle anderen Kursteilnehmer sowie wir selber bestmöglich geschützt sind und sich sicher fühlen können. In unserem fast 100 m² großen Raum gelingt das  – wie wir nun viele Wochen erprobt haben – sehr gut.

Und so funktioniert´s:

  • Sie können reichlich Abstand  halten – mind. 1.60 – vom Matte zu Matte
  • Wir passen dennoch die Teilnehmerzahl an die Gegebenheiten an
  • Es gibt frische Luft durch beidseitig des Raumes angeordnete Fenster
  • Wir machen regelmäßige Lüft-Pausen
  • Desinfektionsmittel und Handseife stehen bereit
  • Bitte tragen Sie beim Ankommen (am Schuhparkplatz und bis zu ihrer Matte) einen Mund-Nasen-Schutz
  • Beim Yoga legen wir diesen natürlich ab!
  • Die Anwesenheit der Teilnehmer wird dokumentiert
  • Sollten Sie sich krank fühlen oder grippe/erkältungsähnliche Symptome haben, bleiben Sie bitte zu Hause.
  • Wenn Sie nun noch die eigene Yoga- oder Isomatte und evt. Decke und Sitzkissen mitbringen, steht Ihrer Yoga-Auszeit bei uns nichts mehr im Weg.

Gemeinsam wird vieles möglich. Herzlichen Dank für ihr Verständnis!